IN 3 SCHRITTEN ZUM KEYWORD SET

1. KEYWORDS FINDEN

Für die Keyword Recherche nutzen wir Keyword Tools, sichten Mitbewerber und den vorhandenen und geplanten Content. Wir haben euer Ziel vor Augen und immer den Nutzer im Blick.

Mit dem Keyword Set zielen wir darauf, die möglichen Suchanfragen der Nutzer vorherzusehen. Wir denken euer Angebot aus der Perspektive des Users. Erst als Keywords / Suchanfragen und dann in der Umsetzung als Content entlang der Customer Journey.

Wir können euch nicht sagen, wie lang ein Text sein muss und wir arbeiten nicht mit Keyword Density. Wir zeigen euch, wie ihr euren Content scharf auf den User Intent fokussiert und das Keyword Set ist das Skelett dafür.
» Content für den User statt öder SEO Text

2. KEYWORDS BEWERTEN

Wir bewerten Keywords bzgl. Suchvolumen und CPC und bzgl. der Konkurrenzsituation. Wie viele Klicks sind mit der angestrebten Position zu erwarten?

3. KEYWORDS VERORTEN

Welches Content Formate (Video, Text, Bild) und welche Kanäle (Website, YouTube, Blog, Amazon...) spiegeln die Kundenabsicht hinter dem Keyword am besten wider. Wie vermeiden wir Kannibalismus und wie können wir diesen Content dauerhaft liefern?

Cluster und Entitäten: Es ist nicht praktikable tausende von Keywords einzeln im Content zu verankern. Und auch nicht nötig. Wir setzen auf Entitäten und semantische Cluster. Google ist eine Volltextsuchmaschine. Keywords verstehen wir nicht länger als Einzelbegriffe. Wir arbeiten mit Entitäten, semantisch verwandten Begriffen und Inhalten, die wir nach Themen segmentieren und gruppieren. Dann klappt das auch mit Google.

Google und die Weißwurst

Beispiel Weißwurstfrühstück: Ihr wollt euer „Weißwurstfrühstück“ in Google zum ranken bringen. Dann wiederholt nicht x-mal dieses „Keyword“, sondern schafft das thematische Umfeld. Google ist hier sehr weit und kann Texte qualitativ nach ihrem Wert für den User bewerten.

Thematisches Umfeld: Wirtshaus, Gasthaus, Bayerische Brotzeit, (Laugen-)Brezen, Süßer Senf, Helles, Bier, passende Deko zum Weißwurstfrühstück, Preise, Öffnungszeiten, Anfahrt ...

Denkbare W-Fragen: Woher kommt die Weißwurst? Wie wird die Weißwurst zubereitet? Wie isst man eine Weißwurst? Zuzeln: So geht’s? Weißwurst essen mit Messer und Gabel

Content ist nicht nur Text und die Liste ist nicht vollständig. Manche Themen sind auch weit komplexer.

Aber im Prinzip ist es das!

WANN MACHT EIN KEYWORD SET SINN UND WAS BRINGT DAS?

Möglichst ganz am Anfang der Projekt- oder Relaunch Planung. Damit schaffen wir Input für Code, Design und Content Planung und definieren realistische Ziele bzgl. Traffic.

Keyword Input für Struktur / Code:

Durch klare Nutzerzentrierung kennen wir das Wording der User und spiegeln das bereits in der Struktur wider. In der Kategorisierung von Shops und Websites, der SEO gerechten Navigationsplanung, in der URL Benennung und für die strukturierten Daten. Struktur ist schon die halbe SEO! Daraus ergibt sich zudem ein inhaltliches Briefing für die UX/UI Designer.

Keyword Input für das UX Design:

Ein Keyword Set ist auch ein großzügiger Tippgeber für die Benennung von Buttons / CTAs und die suchmaschinengerechte Strukturierung der Seite (hx). Es priorisiert Content, eine eindeutige Vorgabe für UX.

Keyword Input für die Content Planung:

Content ist der kräftigste Hebel für SEO. Content Marketing basiert optimalerweise auf einer effizienten SEO Strategie, datengetrieben, validiert und priorisiert. Kommunikation mit Google & User. Die Basis hier ist das Keyword Set.

WORKSHOP SZENARIEN

Ein Keyword Set ist die Roadmap für Neustrukturierung.
Der Content von Websites und Shops wächst. FAQs, Tipps & Tricks oder ein Blog werden ergänzt. Anleitungsvideos und neue Produkte oder Leistungen kommen dazu. Manchmal gleitet auf diesem Weg die Strategie in den Hintergrund. Jede Einzelseite / Landingpage braucht eine klare Aufgabe bzgl. SEO und User. Eine Seite, die weder für SEO noch für den User relevante Informationen bieten, kann im .404 verschwinden. Seiten, die identischen Content und gleiche Keywords bedienen, sich möglicherweise kannibalisieren, fassen wir zusammen oder klären die Aufgabenteilung.

SEA und SEO: Hybride Strategien
Die Daten des Keyword Set sind eine wichtige Basis für hybride Konzepte. Um eine klare Aufgabenteilung zwischen SEA (Keyword Advertising / Paid Search) und SEO zu definieren, Kannibalismus zu vermeiden und Kosten zu senken. Eine strategische Abgrenzung auf Basis der Keyword Planung verringert Kosten und schafft Reichweite.

Guidelines für SEO gerechten Content
Wir erarbeiten mit euch die Guidelines für Content. Für organischen Traffic und Top User Information. Wir zeigen euch SEO Insights für Content Ideen, damit ihr selbständig Themen und Keyword Cluster recherchieren und erstellen können. Gemeinsam finden wir die relevanten Fragen deines Zielpublikums und geben Antworten. Perspektive auf die Usersicht! Wir arbeiten mit frase, ein AI basierendes Tool für Recherche, Schreiben und Optimieren von SEO gerechtem Content. Wir zeigen dir, wie ihr Inhalte optimal in euer CMS einpflegt und SEO gerecht perfektioniert.

Anzahl Teilnehmer: nur du und dein Team
Wo: Inhouse Workshop bei euch oder Workshop bei uns.
Dauer und Kosten: In der Regel gehen wir von einem zweitägigen Workshop aus. Individuell basieren auf eurem Know-how und eurer Zielsetzung.

1 Tag: 950 €, netto
2 Tage: 1.900 €, netto

Workshops außerhalb Münchens zzgl. Fahrtkosten & ggfs. Hotel

Dein SEO Coach: Brigitte Maier »Vita & Know-how

Workshop buchen - mehr Infos

Schreib mir oder ruf mich an. Wir vereinbaren ein Kennenlerngespräch, persönlich oder per Videocall.

E-Mail an Brigitte Maier

Anrufen - 0151 538 518 48

Workshop & Mentoring

Wie starten wir?

Im ersten Schritt muss ich genau Deine Ziele verstehen, Dein Know-how und Dein zeitliches Budget kennen. Zudem starte ich vorab eine erste Analyse des Status Quo deines Projektes und werfe einen Blick auf Deine Mitbewerber. Darauf basierend können wir realistisch Zeitrahmen und Budget planen. Du bekommst von mir immer eine klare und ehrliche Einschätzung.

Lust auf SEO Mentoring?

Schreib mir oder ruf mich an. Wir vereinbaren ein Kennenlerngespräch, persönlich oder per Videocall.

E-Mail an Brigitte Maier

Anrufen - 0151 538 518 48